Klassengemeinschaft

Alter: ab der 5.Schulstufe

Kurzbeschreibung:

Das Modul „Klassengemeinschaft“ soll die SchülerInnen im reflektierten und respektvollen Umgang miteinander unterstützen. In der Klasse, wie im öffentlichen Raum, wird mittels verschiedener Übungen der Erlebnispädagogik den SchülerInnen die Möglichkeit gegeben, in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen, sich selbst und andere in der Gruppe neu zu erleben, und auf ein gemeinsam gesetztes Ziel hinzuarbeiten. Ausgewählte Stadtaktionen sollen nachhaltige Erlebnisse darstellen, die sowohl gemeinschafts- als auch persönlichkeitsbildend sind.  Ein intensives Kennenlernen wird gefördert, individuelle Ressourcen  werden sichtbar und das „Wir-Gefühl“ der Klasse wird gestärkt.

Preis: 24 € pro SchülerIn pro Tag (mind. 20 TeilnehrmerInnen) 18 € Halbtag/SchülerIn

Beispielprogram für 3 Tage Thema „Klassengemeinschaft"

Ziele: Gegenseitiges Kennenlernen, soziales Lernen, „Leben & Arbeiten“ in der Gruppe, Persönlichkeitsentwicklung

Phase Aktivitäten Ziele
1. Tag
  • Wo ist der Tiger?
  • Schatzsuche
  • Trigalele
  • Den Bedarf und die Bedürfnisse der Klasse kennenlernen
  • Vertrauensbasis schaffen
2. Tag
  • Moorpfad
  • Plakat: Wie wollen wir
    miteinander umgehen?
  •  Kugelbahn/Rasenschach
  • Ziele der Klasse vertiefen und sichtbar machen
  • „Wir“ Gefühl stärken
3. Tag
  • Spinnennetz
  • Schatz bergen
  • Was nehme ich mit? Was lass ich da?    
  • Selbstständiges Umsetzen gemeinsamer Ziele
  • Das Erlebte in den Alltag mitnehmen

Gerade das Modul „Klassengemeinschaft“ eignet sich hervorragend, um individuelle Themen der Klasse (Außenseiterproblematik, Gruppenbildung, Kommunikationsstrukturen, Teamwork,Ankommen und Verabschieden aus der KLassengemeinschaft…) zu bearbeiten.

Um eine gute Klassengemeinschaft nachhaltig zu festigen, begleiten wir die Klasse auch gerne über einen längeren Zeitraum (siehe Jahresbegleitung).